„I hear the distant tossing of trees across the park.“

Sound- und Lichtinstallation von blackhole-factory und internationalen Partnern.

„I hear the distant tossing of trees across the park.“
Dieses Zitat stammt aus dem Buch ‚Touching the Rock: An experience of blindness‘ des Amerikaners John M. Hull. Während Hull über Jahre stetig seine Sehkraft verliert bis zur völligen Blindheit beschreibt er die Veränderung seiner Wahrnehmung und die Schärfung seiner anderen Sinne.
blackhole-factory geht der Frage nach, wie wir die Komplexität entfernter, miteinander vernetzter Räume wahrnehmen können. Müssen wir dafür unsere Sinne schärfen oder brauchen wir einen weiteren Sinn?
In der Installation gestalten fünf autonome Maschinen-Agenten des A.0.S.C. - Netzwerks eine abstrakte fremde Umgebung.

Zur Eröffnung gibt es eine Einführung von Elke Utermöhlen und Martin Slawig. Die internationalen Kooperationspartner werden per Skype anwesend sein.  

Elke Utermöhlen und Martin Slawig in Kooperation mit
Rob Cruickshank (Toronto, Canada), Chris Vine (Londrina, Brasilien),
Ostap Manulyak + Mykhaylo Barabash (Lviv, Ukraine), Roger Mills (Sydney, Australien)

Kunstmühle Studio_A
Hannoversche Straße 69
38116 Braunschweig

14.1.2018, 17-22 Uhr Uhr
Eintritt 2 - 5 €
Reservierungen: Tel 0531 886 99 884
oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Additional information