Zukunftsgestaltung - mit dieser politischen Elite in Berlin?

Mal im Ernst - soll es das sein für unsere Zukunft? Diese kleinmütige, an kleinen Stellschrauben gedrehte, Politik. Wenn das unsere politische Elite ist, die so was fabriziert wie diesen Koalitionsvertrag, dann kann einem Angst und Bange werden um unsere Zukunft mit ihren anstehenden Problemen. Wo wird die Wachstumsfrage auch nur angedeutet, wo die Verbindung gesucht zwischen Ökonomie und Ökologie, wo auf die Kriegsbeteiligungen und Waffenexporte eingegangen, wo eine aktive und ernsthafte Friedenspolitik angedeutet? Man wird den fundamentalen ökologischen Zukunftsproblemen wie Klimawandel oder Schwund der Biodiversität, nicht technokratisch begegnen können. Die können nur gesellschaftspolitisch unter Abwägung sozialer und ökologischer Auswirkungen angegangen werden mit einer offenen gesellschaftlichen Debatte. Aber mit dieser Elite in Berlin? Wir haben die, die wir verdient haben. Ein Beitrag dazu von dem Soziologen Frank Adolff, Professor für Soziologie an der Universität Hamburg.

 


Additional information