Förderverein Badezentrum Gliesmarode sagt Danke

Zehn Jahre nach der Ratsentscheidung zur Schließung der Stadtteilbäder steht das Gliesmaroder Bad immer noch und erfreut sich weiter großer Beliebtheit. Als wohnortnahes Schwimmangebot ist es für den Nordosten Braunschweigs unverzichtbar und als Ergänzung der kommunalen Bäder eine Bereicherung für die ganze Stadt.

Es passt gut in die Weihnachtszeit, sich für dieses Geschenk bei Herrn Knapp erneut zu bedanken, zumal ein Schwimmbad dieser Größenordnung immer einen jährlichen Zuschuss von mehreren hunderttausend Euro benötigt. 

Unser Dank geht auch an die BAD-Leitung und das Team aus Reinigungskräften, KassiererInnen, Fachangestellten, KursleiterInnen und Bistro-MitarbeiterInnen für den täglichen Einsatz und die "Sonderschichten" bei Events wie dem 24-Stunden-Schwimmen.

Nichts ist selbstverständlich. Auch nicht die zahlreichen Verbesserungen bei den Öffnungszeiten für Frühschwimmer, beim Kursangebot und der Badausstattung (Behindertenlift, Treppe für das 25-Meter-Becken, Anschaffung weiterer Liegen usw.).

Last but not least auch ein Dankeschön an alle Bürgerinnen und Bürger, Vereine und Institutionen, die uns auch nach der Wiedereröffnung weiter unterstützen. Sei es durch die Mitgliedschaft im Förderverein oder durch positive Rückmeldungen anderer Art.

In diesem Sinne: Frohe Weihnachten, erholsame Feiertage, Gesundheit und alles Glück dieser Welt!

Der Vorstand des Fördervereins

Dr. Gary Blume (1. Vors.)

Artur Schmieding (Stellv. Vors.)

 

Webseite: http://www.foerderverein-badezentrum-gliesmarode.de


Additional information