Großes Interesse an Erörterung der Einwendungen gegen Erweiterung der Hühnermastanlage

Am 05. und 06.07.2012 fand im Crammer Sportheim die Erörterung der Einwendungen zur Erweiterung der Hühnermastanlage des Crammer Landwirtes G. Schwetje statt. Einem großen Aufgebot der Verwaltung des Landkreises Wolfenbüttel und dem Antragsteller Schwetje saßen zahlreiche Vertreter der Bürgerinitiative „Crammer Bürger gegen Massentierhaltung“ gegenüber. Die Einwendungen der Gegner der Hühnermastanlage wurden in teils sehr emotionalen, aber größtenteils sachlichen Diskussionen erörtert. Die Genehmigungsbehörde nahm am Ende der beiden Veranstaltungstage ein umfangreiches Arbeitspaket mit zurück in die Amtsstuben. Weitere Informationen und eine Stellungnahme des BUND auf www.cramme.de

 


Additional information