Gesucht: Jung und Politisch

Dieser Sommer wird anders: Wir verändern die Welt – mit Planspiel statt Protestaktion, mit Flipchart statt Flashmob und Workshops statt Wahlkampf: Anfang September lädt Campact junge Engagierte und Aktive zum Trainingslager nach Verden ein.

Wir wollen das Handwerkszeug weitergeben, das Campact-Kampagnen erfolgreich macht. Von Strategieentwicklung bis Social Media, von Pressearbeit bis hin zur Demo-Organisation zeigen wir: So bewegen Bürger*innen Politik. Zehn Tage lang teilen wir Erfahrungen aus unserer Arbeit und üben gemeinsam, wie man eine Kampagne plant. Teil des Programms sind auch Vorträge von Gast-Referent*innen – zum Beispiel von Netz-Aktivistin Kübra Gümüsay.

Mit dem Trainingslager stärken wir junge Menschen zwischen 18 und 30 Jahre, die sich für progressiven Wandel einsetzen wollen: Protest-Erprobte von #FridaysForFuture ebenso wie Kampagnen-Neulinge. Was vom 30. August bis zum 8. September 2019 in Verden genau passieren soll, erklären wir in einem kleinen Video.

Trainingslager

Sie sind zwischen 18 und 30 und wollen dabei sein? Dann bewerben Sie sich direkt – die Anmeldefrist endet am 12. Mai. Falls Sie schon über 30 Jahre sind, aber Menschen kennen, für die das Trainingslager interessant sein könnte, leiten Sie diese E-Mail gern weiter.

Hier erfahren Sie alles über das Trainingslager

Additional information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok