ZOLLHAUSBOYS : Das Beste auf der Bühne zum Thema Flucht, Heimat und Fremdheit

Foto: Zollhausboys

Herr Christoph Großmann, stellvertretender Vorsitzender der Kleinkunstbühne SZ-Bad e.V, schreibt an den Braunschweig-Spiegel:

Thematisch passend zu Ihrem Beitrag im Braunschweig-Spiegel Kippt "unser Wertesystem“? passt unser Saisonstart am 17. August mit den ZOLLHAUSBOYS. Deren erste Veranstaltung in unserer Region wird die einzige im bisherigen Programm sein.

Die Kleinkunstbühne Salzgitter startet die neue Saison am 17. August 2018 mit einer ganz besonderen Veranstaltung und bittet Sie um Ihre mediale Starthilfe im braunschweig-spiegel (machen wir doch gerne! um). Die ZOLLHAUSBOYS sind eine Gruppe von vier jungen syrischen „Bremer Neubürgern“, die gemeinsam mit dem Schauspieler und Kabarettisten Pago Balke und dem Musiker Gerhard Stengert ein grandioses musikalisch-satirisches Projekt erarbeitet.

Das Beste, was es zur Zeit auf der Bühne zum Thema Flucht, Heimat und Fremdheit zu sehen und zu hören gibt. Die Texte, die Botschaft, die Musik und der Tanz sind authentisch, professionell, berührend und heiter.

Foto: Zollhausboys

Das kurzweilige und abwechslungsreiche Programm mit fast ausschließlich deutschen Texten ist zugleich eine kulturelle Attacke gegen den Rechtspopulismus und gegen das Fremdeln gegenüber den Menschen, die hier gelandet und gestrandet sind. Die intensiven Erlebnisse der ZOLLHAUSBOYS berühren unser innerstes Empfinden und schaffen Verständnis mit nachhaltiger Wirkung.

Die Veranstaltungen der ZOLLHAUSBOYS finden vormittags in der Aula des Gymnasiums SZ-Bad (teilnehmende Schulen: Dr. Klaus Schmidt-Hauptschule, Realschule und Gymnasium SZ-Bad) und abends um 20.00 Uhr in der Kniki (öffentliche Veranstaltung) statt.

Foto: Zollhausboys

Die Abendveranstaltung ist die einzige der ZOLLHAUSBOYS in unserer Region!

Karten im Vorverkauf bei

Rittersporn, Tel: 05341.3988650.    Keine Vorverkaufsgebühren

Marktplatz 4, SZ-Bad,

Postfiliale/Konzertkasse SKRIBO, Tel: 05341. 2254356     Vorverkaufsgebühren

Petershagener Str. 22, SZ-Bad

JOUNG TICKET EVENT Tel: 05341.9010020.    Keine Vorverkaufsgebühren 

Berliner Str. 14 d, SZ-Lebenstedt

Telefonischer Kartenvorverkauf und -versand

YOUNG TICKET EVENT Tel: 05341.9010020     Versandkostenpauschale 2,50 Euro

Karten telefonisch bestellen und zuschicken lassen.

Versand gegen Vorkasse plus 2,50 Euro Versandkosten.  Keine Vorverkaufsgebühren

Herzliche Grüße 

Christoph Großmann 

Kleinkunstbühne SZ-Bad e.V.

38229 Salzgitter

Tel.: 05341.16589

Mob.: 0171.5670057

 

Weitere Informationen zu den ZOLLAUSBOYS finden Sie hier:

Interview und Hörproben ZOLLHAUSBOYS im "artclub" - regiotv

 

 

 

Additional information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok