Kochbuch „Fair Kochen“: Saisonale Rezeptideen zum Nachkochen

Saisonal, frisch und lecker sind die Rezeptideen, die das das Kochbuch „Fairkochen“ enthält.  Auf 36 Seiten bekommen Leserinnen und Leser Inspiration für die heimische Küche – mit ausschließlich saisonalen und fair gehandelten Zutaten. Das Kochbuch „Fairkochen“ ist ein Kooperationsprojekt der Realschule John-F.-Kennedy, der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Braunschweig und der Stadt Braunschweig und ist ab dem 14. Dezember auch in der Touristinfo, Kleine Burg 14, zu einem Preis von 5 Euro, wovon 3 Euro an den Verein Fair in Braunschweig gehen, erhältlich.

Bereits seit dem 31. März 2014 ist Braunschweig Fairtrade-Stadt und befolgt Fairtrade-Grundsätze wie soziale Gerechtigkeit und faire Ökonomie und Ökologie. Das Projekt der Realschule John-F.-Kennedy zeigt eine weitere Facette auf, wie Nachhaltigkeit in den Alltag integriert werden kann.

Touristinfo

Für weitere Informationen zum Kochbuch „Fairkochen“ beachten Sie bitte die Pressemitteilung der Kirchengemeinde Braunschweig.

Additional information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok