WestfalenBahn sucht Lokführer zur Ausbildung - Infoveranstaltung in Braunschweig Hbf am 13.01.2018

"Pressemitteilung"

WestfalenBahn sucht Lokführer zur Ausbildung

Infoveranstaltung in Braunschweig Hbf am 13.01.2018

Bielefeld/Braunschweig, 05.01.2018: Vor zwei Jahren hat die WestfalenBahn die RE-Linien 60/70 (Rheine – Minden - Hannover - Braunschweig/Helmstadt und Bielefeld – Braunschweig) mit neuen hochmodernen Elektrotriebwagen des Typs KISS übernommen. Zur Verstärkung unserer Teams stellen wir weitere Mitarbeiter/innen ein, die Bewerbungsfrist für die Ausbildung zum Lokführer beginnt jetzt.
9 Monate dauert die zertifizierte Ausbildung zum „Triebfahrzeugführer“, wie die Lokführer heute offiziell heißen. Nach bestandener Prüfung bekommt man seinen Führerschein überreicht und ist anschließend mit 7.000 PS unterwegs zwischen Braunschweig und Bielefeld bzw. Rheine.

Die WestfalenBahn (WFB) sucht für die Dienststelle Braunschweig Lokführer zur Ausbildung und bietet dafür ab 01. März 2018 einen Ausbildungskurs an. „Wir schnüren für jede Teilnehmerin und jeden Teilnehmer ein individuelles Finanzierungspaket“, erläutert Matthias Grothe, Leiter Personal, „nach Bestehen der Abschlussprüfung kann eine sofortige Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis vereinbart werden.“

Auf einer Infoveranstaltung am 13.01.2018 am Hauptbahnhof Braunschweig / Gleis 4 (Ost) stellt die WFB ihr Konzept kleinen Bewerbergruppen vor und steht für individuelle Fragen zur Verfügung. Das Besondere daran: Interessenten werden direkt in einem der hochmodernen Doppelstock-Triebfahrzeuge des Typs KISS in Empfang genommen, erhalten hautnahe Einblicke in den Beruf des Triebfahrzeugführers und können schon einmal im Führerstand Platz nehmen.
Die Teilnahme ist kostenlos; es werden vier Termine angeboten (10:00, 11:15, 12:30 und 13:45 Uhr), deren Teilnehmerzahl begrenzt ist. Um telefonische Anmeldung unter 0521 557777-87 wird daher gebeten. Weitere Infos gibt es unter www.westfalenbahn.de.
_____________________________________________________________________________
Die WestfalenBahn GmbH (WFB) ist ein Eisenbahnverkehrsunternehmen und wurde 2005 von 4 Gesellschaftern gegründet. Seit Dezember 2017 ist die Abellio GmbH, Alleingesellschafter des Verkehrsunternehmens. Die WFB ist unterwegs auf den drei RELinien 15 (Münster – Rheine – Meppen – Leer - Emden) sowie 60 und 70 (Rheine – Osnabrück – Minden – Hannover – Braunschweig / Bielefeld – Herford – Minden – Hannover – Braunschweig/Helmstedt.

Die WestfalenBahn GmbH befördert jährlich rund 20 Mio. Fahrgäste auf 5,4 Mio. Zugkilometern auf dem knapp 600 Kilometer langen Ems und Mittelland-Netz.
Inzwischen sorgen mehr als 250 Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter für Sicherheit, Pünktlichkeit und Komfort in den Zügen.

 

 


Additional information